Freiheit für Iñigo und Mikel - Solitresen + Infos

24.11.2017. | Berlin | Veranstaltung

Ort: Stadtteilladen Zielona Góra, Grünberger Str. 73, Fhain | Uhrzeit: 20.00 Uhr

HINTERGRÜNDE - PINTXOS - SOLITRESEN

Infoveranstaltung zu Hintergründen der Festnahme der baskischen Aktivisten in Berlin.

Referent_innen: baskische Vertreter_innen, Tomas Elgorriaga Kunze (Freiburg, Ex-Gefangener) ist angefragt. Mit Solitresen und Pintxos (vegan).

Im Rahmen der Initiative "Keine Auslieferung von Mikel und Iñigo! Freiheit für die baskischen Gefangenen im Exil!"


Tomas Elgorriaga Kunze war vor ein paar Jahren selbst auf Grund eines europäischen Haftbefehls als mutmaßlicher ETA-Aktivist in Deutschland (Freiburg) festgenommen worden. Nach ca. 2 Jahren im deutschen Knast kam er wegen mangelnder Begründunglage – die spanische Regierung übertreibt gerne mit ihren altbackenen Gesetzen – endlich frei.

Infos zur Veranstaltung: international.nostate.net

Infos zu den beiden baskischen Gefangenen, die in Berlin-Moabit einsitzen:
info-baskenland.de