Am Sonntag wurde in der Baskischen Autonomen Gemeinschaft, zu der drei der sieben Provinzen des Baskenlands gehören gewählt. Wahlsieger ist die baskische konservative PNV mit 27 Sitzen und 34% der Stimmen. Die baskische Linkskoalition EH Bildu wurde zweitstärkste Partei mit 21 Sitzen und 25% der Stimmen. Die PSE (Regionalpartei der spanischen PSOE) verlor drastisch und liegt bei 19% der Stimmen. Die rechte PP verlor leicht und liegt unter 12%.